Dezember 2020

Preise und Ausschreibungen Dezember 2020

Unsere herzlichsten Glückwünsche allen Preisträger*innen:


Der Deutsche Kinderhörspielpreis 2020 geht an Holly-Jane Rahlens Stella Menzel und der goldene Faden (rbb/NDR).

Den Karlsruher Hörspielpreis 2020 vergibt die Kinderjury an Frauke Angels Wir nannten ihn Tüte (Deutschlandfunk Kultur) und an C. S. Lewis Die Chroniken von Narnia. Teil 1: Das Wunder von Narnia (Der Audio Verlag).

Die Stiftung Hören vergibt dieses Jahr das AUDITORIX-Qualitätssiegel an 17 Kinderhörbücher. Eine Auflistung der Siegelträger finden Sie hier.

Die IG Hörbuch ernennt die Toniebox-Erfinder Partic Faßbender und Markus Stahl zu den Hörbuchmenschen des Jahres 2020.

Christoph Hein und Rotraut Susanne Berner werden für Alles, was Du brauchst - Die 20 wichtigsten Dinge im Leben (Hanser) mit dem diesjährigen Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Die Kinder-Jury der Stadtbibliothek Mannheim vergibt den Bilderbuchpreis Buntstift an Karolina Benz für Der blaue Fuchs (Ravensburger).

Renate Habinger erhält für ihr Gesamtwerk den Österreichischen Kunstpreis für Kinder- und Jugendliteratur 2020.

Die Kalbacher Klapperschlange geht an Andrea Russos Green Witch (Coppenrath).

Der Rattenfänger-Literaturpreis der Stadt Hameln wird an 2020 an John Hare für Ausflug zum Mond (Moritz Verlag) vergeben.

Kirsten Boie hat den Elbschwanenorden des Vereins Deutscher Sprache abeglehnt. Der Grund dafür sind rechtspopulistische Äußerungen des Bundesvorsitzenden. Boies Statement dazu finden Sie hier.

Ausschreibungen:


Bis zum 15. Dezember können Jugendliche bis einschließlich 20 Jahren am Schreibwettbewerb THEO -? Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur teilnehmen. Das Motto lautet "Auf der anderen Seite". Auf der Website finden Sie die Teilnahmebedingungen sowie Schreibimpulse.
Schlagworte (Tags)
Preise,
Website durchsuchen
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter